Red Bull Salzburg vs. Metalist Kharkiv

Die Euroleague ist in der Stadt

Red Bull Salzburg vs. Metalist Kharkiv

Die UEFA Europa League  ist wieder zu Gast in Salzburg  und mit Metalist Kharkiv kommt ein Gegner in die Mozartstadt, der nicht zu unterschätzen ist.

Metalist Favorit – Bullen Außenseiter

Das ukrainische  Team  hat bereits zum dritten Mal in den letzten vier Jahren die Runde der letzten 32 erreicht. Im Jahr 2008/09 besiegten sie UC Sampdoria, ehe sie am FC Dynamo Kiew scheiterten. In der letzte Saison kickte Bayern 04 Leverkusen die Ukrainer aus der Euroleague.

Nimmt man den Transferwert als Maßstab, so sind die Bullen heute aber die klaren Außenseiter. Darum plant Trainer Ricardo Moniz auch einen Angriffswirbel und setzt heute voll auf den Neuzugang Jonathan Soriano.

Spannende Spiele

Sowohl für Red Bull Salzburg als auch für Metalist Kharkiv ist das heutige Spiel das erste Pflichtspiel in diesem Jahr.

Am Sonntag steht aber bereits der nächste Schlager in der Bullenarena an, der nächste Schlager in der Bundesliga. Dabei trifft Red Bull Salzburg auf Meister Sturm Graz.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt BONNIE TYLER IT'S A HEARTACHE
Nächster Song PINK / WHATEVER YOU WANT

Fotoalbum 1 / 28