Red Bull Salzburg besiegt Sturm

7. Bundesliga-Runde

Red Bull Salzburg besiegt Sturm

Red Bull Salzburg in Jubelstimmung. Wichtige Punkte konnten auswärts erzielt werden.

Die Bullen gewinnen in der 7. Bundesliga-Runde gegen Sturm Graz auswärts 3:2. Durch ein Eigentor der Grazer gehen die Salzburger früh in Führung. Die restlichen beiden Tore für die Bullen schießen Minamino und Reyna. Die Mannschaft von Peter Zeidler holt sich somit volle drei Punkte und liegt nun in der Tabelle auf Platz 5!