Red Bull ist die stärkste Marke.

Salzburgs Energy-Drink weiterhin top.

Red Bull ist die stärkste Marke.

Red Bull hat sich, nach einer Studie von Eurobrand, erneut klar als Klassenprimus unter den österreichischen Marken herauskristallisiert. An zweiter Stelle steht der „Glasriese“ Swarovski, gefolgt vom „Aufsteiger“ des Jahres. Die Niederösterreicher vom Glücksspielkonzern Novomatic schafften den stärksten Zuwachs innerhalb des letzten Jahres. Zugelegt hat auch die Handelskette Spar. Von Platz Sieben schaffte es das Unternehmen dieses mal auf Platz Vier.

Red Bull unangetastet

Mit satten 15,4 Mrd. Marktwert liegt die Marke fast 12 Mrd. über dem zweitplaziertem Swarowski. Allgemein konnten die zehn stärksten Unternehmen ihren Wert um 0,2 Prozent steigern. Damit erreichen die obersten Zehn in der neuesten Studie einen Gesamtmarktwert von 34,6 Mrd. Euro.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DAVID BJORK HURRICANE
Nächster Song ELIJAH N. / STICK TOGETHER

Fotoalbum 1 / 28