Red Bull im Qualifying souverän!

44. Pole für Vettel

Red Bull im Qualifying souverän!

Sebastian Vettel ist zwar schon Weltmeister, zwei Rekorde gilt es aber noch zu schlagen. Wenn er am Circuit of the Americas gewinnt zieht er mit acht Siegen in Folgen am bisherigen Rekordhalter Michael Schumacher vorbei und würde auch gleichzeitig mit 13 Siegen in einer Saison Schumis Rekord einstellen. Letztes Jahr stand Vettel in den USA zwar am Treppchen, den Sieg konnte aber damals Lewis Hamilton einfahren.

Pole Position für Vettel

Sebastian Vettel hat sich aber für das heutige Rennen und einem möglichen Sieg die besten Voraussetzungen geschaffen. Der Deutsche startet zum 8. Mal in dieser Saison aus der Pole Position. Hinter ihm sein Teamkollege Mark Webber. Aus der zweiten Reihe starten Romain Grosjean im Lotus und Nico Hülkenberg im Sauber - Lewis Hamilton im Mercedes und Ferrari-Pilot Fernando Alonso (er hat sich nach seinem Crash in Abu Dhabi rechtzeitig fit gemeldet) starten aus Reihe 3. Alonsos zweiter Platz in der WM-Wertung steht aber kaum in Gefahr - Hamilton hat zwar noch die theoretische Chance auf den Vize-Titel, die Chance ist aber mehr als theoretisch bei 42 Punkten Rückstand.


Louts Pilot Kimi Räikönen musste sich am Donnerstag einer Rücken-OP unterziehen und fehlt damit auch zum Saisonabschluss in Brasilien (Sao Paulo).

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DEAN LEWIS WAVES
Nächster Song THE WEEKEND / BLINDING LIGHTS

Fotoalbum 1 / 28