Raubüberfall in der Stadt Salzburg

Fahndung läuft

Raubüberfall in der Stadt Salzburg

Fünf bis sechs Personen haben heute um 11 Uhr das Edelmetallgeschäft "Gold professionell" in der Dreifaltigkeitsgasse in der Stadt Salzburg überfallen. Laut ersten Informationen sind zwei der Männer mit Faustfeuerwaffen ins Geschäft gestürmt. Einer der Täter trägt einen grünen Pullover und ist zwischen 25 und 30 Jahren alt.

Sie haben Bargeld, Münzen und Gold gestohlen, es handelt sich dabei aber um einen Dekorationsgoldbarren und kein echtes Gold. Die Unbekannten sind Richtung Mirabellplatz geflüchtet. Derzeit läuft eine Großfahndung in und um Salzburg sowie im benachbartem Bayern. Über 150 Polizeikräfte der Region beteiligen sich an der Großfahndung.

Die Täter sollen bewaffnet und gefährlich sein. Sachdienliche Hinweise und Beobachtungen bitte an jede Polizeidienststelle, vermeiden sie ein persönliches Einschreiten.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KATY PERRY ROAR
Nächster Song AVA MAX / KINGS & QUEENS

Fotoalbum 1 / 28