22. Jänner 2016 18:06
Alle guten Dinge sind drei
Pinturault gewinnt Kombislalom
Alexis Pinturault holt sich zum mittlerweile dritten Mal in Folge die Kombination.
Pinturault gewinnt Kombislalom
© oe24

Während sich die Franzosen über einen historischen Dreifachsieg freuen dürfen. Bis dato war es der Erste in Österreich bzw. der Erste seit 1970.

Pech für Marcel

Während das Rennen für Frankreich perfekt verlief, hatte der ÖSV mal wieder Pech. Marcel Hirscher, der mit einem starken Super-G Ergebnis in den Slalom gestartet ist, legte eine starke Zeit hin. Das Problem, der Annaberger übernahm zwar die Führung, diese wurde ihm aber auch gleich wieder aberkannt. Hirscher hat auf der Strecke leider „eingefädelt“.