Peter Schöttel neuer Trainer in Grödig

Entscheidung ist gefallen

Peter Schöttel neuer Trainer in Grödig

Peter Schöttel war von 2011 bis 2013 als Rapid-Trainer tätig. Der Wiener erklärt gegenüber Laolo 1: "Der SV Grödig wird in der kommenden Saison personell ein total verändertes Gesicht zeigen. Diesen Umbruch gemeinsam mit den Verantwortlichen und der Mannschaft positiv zu gestalten, ist eine interessante Herausforderung, der ich mich hochmotiviert stellen werde.“

 

Schöttel hat überzeugt

SV-Grödig Manager Christian Haas baut auf die Erfahrung des 63-fachen ÖFB Teamspielers: „Peter Schöttel hat uns in vielen Gesprächen von seinen sportlichen und menschlichen Qualitäten überzeugt, vor allem aber hat er durch seine Tätigkeit bei Rapid und Wr. Neustadt schon vier Jahre als Trainer bei Bundesligaklubs gearbeitet und kann auf einen entsprechenden Erfahrungsschatz zurückgreifen", meint Haas.

 

Grödig nur auf Platz 8

Der SV-Grödig beendete die abgelaufene Saison nur auf Platz 8. Mit 13 Punkten aus 17 Spielen war Grödig allerdings die schlechteste Frühjahrsmannschaft.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt WHAM! WAKE ME UP BEFORE YOU GO GO
Nächster Song ROXETTE / DANGEROUS

Fotoalbum 1 / 28