Paragleiter schon 3x gerettet

Mehrere Male festgesessen

Paragleiter schon 3x gerettet

 

Bereits 3x gerettet. Ein Mann aus Linz ist nun schon zum zweiten Mal innerhalb eines Monats in derselben Felswand in Werfen im Pongau hängen geblieben. Der Paragleiter musste erneut per Hubschrauber geborgen werden, dieses Mal wollte er auf eigene Faust versuchen seine 4000 Euro teure Paragleiterausrüstung zu bergen. Und damit nicht genug, der Linzer hatte im Vorjahr bereits für Schlagzeilen gesorgt. Damals war er beim Landen mitten in die Wohnung einer schwangeren Frau geflogen. Bei allen drei Bruchlandungen blieb der Linzer unverletzt.

Diesen Artikel teilen:
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum