Opernball: Warten auf

Desirée Treichl-Stürgkh hat alles im Griff

Opernball: Warten auf "Alles Walzer"!

Neben dem Friedensnobelpreisträger Ban Kimoon, Teufelsgeiger David Garrett und Model Lena Gercke übertrumpfen sich dieses Jahr die Stars und Sternchen in den edlen Logen. Baumeister Richard Lugner hat heuer gleich zwei Promigäste nach Wien geholt: Bond- Darsteller Sir Roger Moore und Dschungelkönigin Brigitte Nielsen. Ein ungewöhnliches Duo, das eine außergewöhnliche Audienz am Opernball genießen darf.

Diashow Opernball 2012: So viele Stargäste wie noch nie

Opernball 2012: Die Stargäste

Dschungel-Queen Brigitte Nielsen tanzt mit Richard Lugner an.

Opernball 2012: Die Stargäste

Supermodel Helena Christensen.

Opernball 2012: Die Stargäste

Roger Moore bringt seine Ehefrau mit.

Opernball 2012: Die Stargäste

Hollywood-Beauty Rosario Dawson.

Opernball 2012: Die Stargäste

Boris & Lilly Becker.

Opernball 2012: Die Stargäste

Lothar Matthäus und Joanna Tuczynska drehe für ihre VOX-Show.

Opernball 2012: Die Stargäste

Topmodel Lena Gercke.

Opernball 2012: Die Stargäste

Schauspielerin Christiane Hörbiger.

Opernball 2012: Die Stargäste

Maresa Hörbiger.

Opernball 2012: Die Stargäste

Star-Geiger David Garrett.

Opernball 2012: Die Stargäste

Edmund Stoiber.

Opernball 2012: Die Stargäste

Sunnyi Melles.

Opernball 2012: Die Stargäste

Jedermann Nicholas Ofczarek.

Opernball 2012: Die Stargäste

UNO-Generalsekreätr Ban Ki-Moon.

1 / 14

Sie haben das große Glück die Gesangseinlagen des rumänischen Goldkehlchens Angela Gheorghiu aus nächster Nähe mitzuerleben. Ein besonderes Schmankerl ist außerdem der weltbekannte Dirigent George Prêtre, der durch eine jahrzehntelange Beziehung zu den Wiener Philharmonikern und der Wiener Staatsoper glänzt.

Diashow Opernball-Looks 2012

Eva Dintsis, Eva Bucek & Desirée Treichl-Stürgkh

Royal Blue. Die Grande Dame und Organisatorin des symbolträchtigen Staatsballs bezaubert in einer ausgestellten Seidentaftrobe in Nachtblau von Talbot Runhof bei Popp & Kretschmer, Preis auf Anfrage. Heels in Nude von Max Shoes, 59,90 Euro. Ohrringe und Armband in Weißgold mit Brillanten von Stephen Webster.

Damenwahl. Das Power-Trio hinter dem Opernball entscheidet sich beim Shooting für Roben in mondänen Blau-
tönen. Ein Hingucker ist das Seidenchiffonkleid mit semitransparenten Ärmeln und zarten Strass-Stickereien von Vera Mont bei Tlapa, 319 Euro.
Shoetation-Pumps, 189 Euro.
Christian Lacroix-Ohrringe.

Pastell. Die Vorbereitungen im Opernballbüro der Wiener Staatsoper laufen auf Hochtouren. Auch robentechnisch sind die Ladys ein eingespieltes Dream Team. Sehr elegant ist das Seidenkleid von Elie Saab bei Steffl Designer’s Emporium, 2.599 Euro. Menbur-Pumps bei Salamander, 99,90 Euro. Collier und Ring mit Diamanten von Henri J. Sillam.

Sonaj Özdek-Baumgartner, Tanzlehrerin

Alles Walzer. Die Tanzschule „Isi-Dance“ aus Bruck an der Leitha in Niederösterreich gestaltet heuer die Choreografie für den Opernball. Die schwangere Frau des jüngsten Opernball-Tanzlehrers aller Zeiten bezaubert im türkisfarbenen Kleid mit Schleifen-
Drapierung von Sposa Toscana bei Steinecker, 349 Euro. Weißgold-Ohrhänger mit
Diamanten von Henri J. Sillam.

Karina Sarkissova, Ballett-Tänzerin

Hauchzart. Die Solotänzerin hat sich sofort in die asymmetrische Seidenrobe verliebt. Mit edler Drapierung und Gürtel von Elie Saab bei Steffl Designer’s Emporium, 3.299 Euro. Ohrringe und Ring in Weißgold mit Diamanten von Henri J. Sillam.

Yvonne Rueff, Tanzschul-Besitzerin

Twenties-Chic. Die zierliche „Dancer against Cancer“-Initiatorin schwebt in einer olivgrünen Satin-Robe um 798 Euro samt Gürtel um 198 Euro von Callisti übers Tanzparkett. Lola Cruz-Peeptoes mit Steinchen bei Shoetation, 229 Euro. Funkelnder Weißgold-Schmuck mit Diamanten von Tiffany & Co.

Barbara Rett, ORF-Moderatorin

Farbenspiel. Die Kultur-Lady wird auch dieses Jahr Interviews mit internationalen Künstlern führen. Dabei wird sie ein elegantes Holderneck-Kleid mit Strass-Stickereien und Farbverlauf tragen, von Balina Joppich, 299 Euro. Glitzer-Pumps von SK bei Stiefelkönig, 120 Euro. Diamant-Schmuck von Juwelier Wagner.

Bianca Schwarzjirg, TV-Moderatorin

Griechische Göttin. Die bildhübsche Puls-4-Talkerin freut sich auf ihren Opernballbesuch. In MADONNA enthüllt sie vorab ihre Traumrobe: ein One-Shoulderkleid in Nude mit Pailletten von Callisti, 898 Euro. Rauchquarzring und Saphir-Ohrringe von Mazbani.

Sabine Mord, Puls-4-Moderatorin

Think Pink. Die „Pink“-Lady greift auch bei ihrer Opernballrobe zur knalligen Farbe. Holderneck-Dress mit Pailletten von Elie Saab bei Steffl Designer’s Emporium, Preis auf Anfrage. Blüten-Pumps von Buffalo, 159,90 Euro. Tiffany & Co.-Preziosen.

Patricia Kaiser, Topmodel & Moderatorin

Elfenhaft. Die ehemalige Miss Austria setzt den angesagten Nude-Trend mondän in Szene. Ein Traum ist das One-Shoulderkleid aus glänzender Seide samt hauchzartem Chiffon von Elfenkleid, 2.100 Euro. Box-Clutch von Menbur bei Steffl Accessoires, 75 Euro. Ohrringe und Armreif in Weißgold mit schwarzen und weißen Diamanten von Stephen Webster.

Natalia Ushakova, Star-Sopranistin

Durch die Blume. Die stimmgewaltige Beauty begeistert beim Shooting in ihrer rubinroten Korsagenrobe von ZOË, 3.500 Euro. Der pompöse Rockteil ist über und über mit Rosen bestickt. Collier und Ring mit Rubellit und Brillanten, Ohrringe mit Turmalin von Mazbani.

Isabella Sawetz, Debütantin und Studentin

Tanz in Weiß. Die bildhübsche Debütantin und MADONNA- Modelcontest-Gewinnerin wird heuer im Jungdamen-Komitee den Opernball eröffnen. Im romantisch-verspielten Kleid von Balina Joppich, Preis auf Anfrage. Tanzboutique-Sandalen, 75 Euro. Funkelndes Opernball-Krönchen mit Eiskristallen und zarte Kette von Swarovski.

Andrea Buday, Society-Queen

Lady in Red. Sie kennt das Society-Parkett wie keine andere. Im rubinroten Seidentaft-Kleid verkörpert sie Glamour pur. Von Talbot Runhof bei Popp & Kretschmer, 998 Euro. Buffalo-Pumps, 159,90 Euro. Mazbani-Ohrringe. Swarovski-Armreif und Ring.

Johanna Setzer , Moderatorin

Diva in Style. Die redegewandte Moderatorin besucht den Opernball mit einem der Kandidaten aus „Millionär sucht Frau“. Eine stilsichere Wahl ist das mit Rosen bestickte Bustier-Kleid von Gemy bei Popp & Kretschmer, 1.770 Euro. Schmuck von Mazbani.

Ann Mandrella, Musical-Star

Star-Appeal. Im Musical „Ich war noch niemals in New York“ erobert sie die Herzen ihrer Fans. Ein bühnenreifer Auftritt gelingt ihr auch im schwarz-weißen Kleid mit auffälliger Oversize-Schleife von Avantgarde bei Tlapa, 419 Euro. Menbur-Clutch von Steffl Accessoires, 69 Euro. Mango-Peeptoes, 119,90 Euro. Schleifenring von Mazbani. Ohrhänger von Swarovski.

1 / 13

 

Desirée Treichl-Stürgkh hat alles im Griff

Das Organisatorinnen-Duo Desirée Treichl-Stürgkh und Eva Dintsis haben auch heuer wieder besondere Schmankerl für die Ballbesucher vorbereitet. Neben dem Blumenschmuck, der aus Tulpen, Rosen und Alstroemerien besteht warten Goodies, wie Mozartkugeln und Pandora-Fächer auf die Gäste. Praktisch und zugleich traditionsreich ist eine weitere Neuheit in der magischsten Nacht der Nächte: Ein Würstelstand steht für alle hungrigen Tanzmäuse bereit, die sich einen Mitternachtssnack gönnen wollen!

Diashow Brigitte Nielsen mit Mann in Wien gelandet

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

Brigitte Nielsen: Ankunft in Wien

Richard Lugner begrüßte seinen Opernball-Stargast Brigitte Nielsen und ihren Mann Mattia persönlich in Wien und lieferte die beiden in ihrem Hotel, dem Hilton, ab.

1 / 16

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DUPLEX HEART ALL THE LOVERS
Nächster Song ORNATIA / MY LOVE WILL NEVER

Fotoalbum 1 / 28