Premiere

Oper L'Italiana in Algeri

Die Oper von Gioachino Rossini feierte gestern Abend um 19:30 Uhr ihre Premiere im Haus für Mozart.

Der Saal war gefüllt mit begeisterten Zuschauern, als die Oper ihr Ende nahm. Es gab tosenden Applaus und die Reaktionen darauf waren durchwegs positiv. Danach ist es noch zur Premierenfeier ins Hotel Sacher gegangen. Hier feierten die Festspielgäste und das Ensamble nach der Vorstellung noch und ließen sich vom Regen die Stimmung nicht vermiesen.