Nur noch 1.582 Erkrankte in Österriech

Meiste Fälle in Wien

Nur noch 1.582 Erkrankte in Österriech

Bisher gab es in Österreich 15.650 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand sind österreichweit 606 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 13.462 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 418 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 104 der Erkrankten auf Intensivstationen.
 
In Wien wurden bis dato - Stand Dienstag, 8.00 Uhr - 2.602 bestätigte Corona-Infektionen gezählt. Das bedeutet ein Plus von 15 Fällen in den vergangenen 24 Stunden. Zudem ist eine 87-jährige Frau verstorben, womit sich die Zahl der im Zusammenhang mit dem Virus stehenden Todesfälle auf 137 erhöht hat. 1.902 Covid-19-Erkrankte sind inzwischen wieder genesen, teilte der medizinische Krisenstab mit.
 

Meisten Fälle in Wien

Am meisten Fälle gibt es weiterhin in Wien mit 563 aktiv Erkrankten. Dahinter folgen die Steiermark (340), Niederösterreich (234) und Tirol (163). Musterschüler ist weiterhin Kärnten mit nur noch 14 Kranken.  
 
Unbenannt-6.jpg
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28