Nikolausschule in Salzburg

Christian als Nikolaus

Nikolausschule in Salzburg

Die Nikolausschule ist eine Veranstaltung der  Erzdiözese Salzburg. Es geht darum den Kindern Vertrauen zu schenken. Mitmachen können geübte und erfahrene Nikoläuse genauso wie Neulinge in Sachen Nikolaus.

Vertrauen für die Kinder

Der heilige Nikolaus beschenkte die Menschen und gab ihnen Vertrauen. Die Menschen sahen zu ihm auf, er beschützte sie und war gerecht. Dies soll der gelernte Nikolaus den Kindern weitergeben. Das Motto der Nikolausschule lautet Vertrauen wecken, Kinder ermutigen und Brauchtum Leben. Das Nikolausfest soll für die Kinder angstfrei und fröhlich sein.

Inhalte und Lernstoff

Man erfährt über die Geschichte des heiligen Nikolaus genauso viel wie über die Hintergründe und das Gewandt. Es werden auch Nikolauslieder gesungen und Erfahrungen ausgetauscht. Es ist ebenfalls erwünscht eigene Gedanken einzubringen. In der Nikolausschule lernt man natürlich auch die Praxis im Nikolaus sein und dem richtigen Umgang mit einem Besuch des Heiligen. Außerdem werden eventuelle Überraschungen besprochen. Ein weiteres Thema ist die der Sinn einer Nikolausfeier.

Die Nikolausschule ist kostenfrei und soll den Kindern ein großartiges Fest ermöglichen. Wir freuen uns auf das Ergebnis und die Erfahrungen von Christian. Also Antenne Salzburg hören und mehr erfahren.

 

Hier die Fotos der Verwandlung zum Nikolo

 

Diashow Besuch in der Nikolausschule

Nikolaus

Nikolaus

Nikolaus

Nikolaus

Nikolaus

Nikolaus

Nikolaus

Nikolaus

1 / 8

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TALK TALK IT'S MY LIFE
Nächster Song JOHANNES OERDING / HUNDERT LEBEN

Fotoalbum 1 / 28