Krabbeln

Crawling - der neue Fitnesstrend

Nicht nur Babys krabbeln

Der neue Fitnesstrend aus den USA soll viele Vorteile mit sich bringen, ganz ohne aufwendige Fitnessgeräte.

Die Rumpfmuskulatur wird gestärkt, die Wirbelsäule entspannt sich, Arme, Po und Oberschenkel werden trainiert. Unter anderem diese Vorteile soll der neue Fitnesstrend aus den USA mit sich bringen. Was man dafür braucht? Seinen Körper, Bodenfläche und eventuell Knieschützer.

Kinder stärken durch das Krabbeln auf ganz natürliche Weise ihre Muskelkraft. Diese urspünglichen Bewegungen wirken sich beim Erwachsenen aus, als würde man den Reset-Knopf aktivieren. Fehlhaltungen und dadurch ausgelöste Schmerzen und Probleme können durch das Krabbeln korrigiert werden. Wer Knieprobleme hat krabbelt auf den Zehen mit den Knien in der Luft. Diese Art des Krabbelns ist auch gleichzeitig intensiver.

In den USA boomt der Trend bereits, in unseren Breiten wird der Trend vermutlich im Laufe dieses Jahres ankommen.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×