Kopie von Phantombild Mörder Bad Reichenhall

Mordfall Bad Reichenhall

Neuer Verdächtiger festgenommen.

Am Donnerstagabend verhaftete die Polizei den möglichen Täter.

In den letzten Tagen ist es ruhig geworden um den brutalen Mord und der schweren Verletzung in Bad Reichenhall. Die Ermittler arbeiten aber weiterhin akribisch an einer Spur zum Täter. Das veröffentlichte Phantombild hat 300 neue Hinweise gebracht. Donnerstagabend wurde ein junger Mann verhaftet, der als dringend tatverdächtig gilt.Der Festgenommene ist 21. Jahre alt und selbst aus Bad Reichenhall. Hinweise brachten die Polizei auf die Spur des Verdächtigen. Bei der Verhaftung leistete er keine Gegenwehr.

Rückblick

Nach dem Mord in Bad Reichenhall hatte die Polizei ein Phantombild vom Täter veröffentlicht. Für Hinweise, die zum Mörder führen, gibt es immer noch 20.000 Euro Belohnung! Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Traunstein entgegen (0049861/9873-411). Der Mörder hat einen 72-jährigen Mann erschlagen und ein 17-jähriges Mädchen schwer verletzt.

© Antenne Salzburg
Phantombild Mörder Bad Reichenhall
Phantombild Mörder Bad Reichenhall