Neue Regierung stellt sich dem Verhör

Hearing der Landesregierung

Neue Regierung stellt sich dem Verhör

Zum ersten Mal stellt sich eine künftige Landes­re­gierung einem Hearing.

Am Mittwoch wird die neue Landesregierung angelobt. Schon heute sitzt sie aber im Landtag und stellt sich einem Hearing. Dabei kann der Landtag die neuen Landes­räte zu ihren Zielen befragen. Für den designierten Landeshauptmann Wilfried Haslauer ist das Hearing eine wichtige Neuerung. Die neue Landesregierung will dieses Hearing gesetzlich verankern.

Das Hearing wird ohne der Salzburger FPÖ stattfinden. FPÖ-Chef Karl Schnell nannte das Hearing "ein Kasperltheater".

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×