Neue Funktion macht das Handy schneller

WhatsApp

Neue Funktion macht das Handy schneller

WhatsApp arbeitet derzeit an einer Funktion, die viele Nutzer begeistern dürfte. Das neue Feature sorgt nämlich unter anderem dafür, dass das eigene Smartphone schneller wird. Künftig wird es nämlich deutlich einfacher sein, einen Überblick über die Speichernutzung des Messenger-Dienstes zu bekommen. Dadurch wird auch das Entrümpeln vereinfacht.

>>>Nachlesen:  Diese drei WhatsApp-Tricks kennt fast niemand

Speichernutzung

Derzeit werden im Menüpunkt „Speichernutzung“ lediglich einzelne Kontakte und Gruppenchats angezeigt. Hier kann man dann kontrollieren, wie viele Inhalte (Nachrichten, Fotos, Videos, etc.) an bestimmte Kontakte oder Gruppen gesendet hat und bei Bedarf den Speicherplatz freimachen. Konkret sieht das wie folgt aus:

whatsapp me speicher1.jpg

Bessere Übersicht und neue Möglichkeiten

Laut einem Bericht von WABetaInfo bekommen die Nutzer schon bald deutlich mehr Informationen zu sehen (siehe Screenshot unten). Wer hier den Menüpunkt „Speichernutzung öffnet“ sieht beispielsweise auf den ersten Blick, wie viel Speicherplatz WhatsApp (inklusive allen Inhalten) insgesamt am Smartphone benötigt. Noch wichtiger: Gleich darunter werden die besonders großen Dateien (inklusive weitergeleiteten Inhalten) angezeigt. Diese kann man dann ohne Umweg auch sofort löschen. Erst ganz unten sind – wie bisher - die einzelnen Chats zu sehen. Auch hier lassen sich weiterhin alle Daten, die in einem dieser Chats versendet wurden, löschen.

whatsapp beta speicher1.jpg © WABetaInfo

Fazit

Mit dem neuen Feature macht es WhatsApp seinen Nutzern deutlich einfacher, ihr Smartphone aufzuräumen und von unnötigem Ballast zu befreien. Da über den Messengerdienst extrem viele Fotos und Videos verschickt werden, ist er natürlich auch besonders speicherintensiv. Je mehr Speicherplatz am Smartphone belegt ist, umso langsamer wird es. Bleibt zu hoffen, dass die neue Funktion möglichst bald in die finale Version einzieht. Denn dann kann man sein Handy auf einfache Art und Weise deutlich schneller machen. Mit den aktuellen Möglichkeiten ist das vielen Nutzern doch zu mühsam.

>>>Nachlesen:  Achtung: Wer das macht, wird bei WhatsApp gesperrt

>>>Nachlesen:  Auf diese WhatsApp-Funktionen haben die User gewartet

>>>Nachlesen:  WhatsApp mit einem Account bald auf 4 Geräten nutzbar

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt NO ANGELS DAYLIGHT IN YOUR EYES
Nächster Song SHAGGY / IT WASNT ME

Fotoalbum 1 / 28