Nationalrat verabschiedet „Schulschwänz-Paket“

Neues Gesetz

Nationalrat verabschiedet „Schulschwänz-Paket“

Schulschwänzer sollen ab Herbst noch mehr zur Kassa gebeten werden. Es drohen hohe Strafen.

Der Nationalrat hat dazu einen Stufenplan ausgearbeitet. Dieser tritt in Kraft, wenn ein Schüler an insgesamt fünf Tagen, 30 Stunden pro Semester oder an drei aufeinander folgenden Tagen ohne Entschuldigung fehlt. Die erste Konsequenz ist dabei ein Gespräch mit dem betroffenen Schüler und dessen Eltern. Hilft das nicht, werden Schulleitung, ein schulinterner Berater (beispielsweise ein Schulpsychologe) und in weiterer Folge die Schulaufsicht benachrichtigt. Bleibt der Schüler weiterhin dem Unterricht fern, wird die Jugendhilfe verständigt. Gibt es danach immer noch keine Besserung, müssen Eltern zahlen: Es drohen Verwaltungsstrafen von bis zu 440 Euro.

Was diese strengeren und höheren Geldstrafe betrifft, ist Landesschulratspräsident Herbert Gimpl skeptisch. „Das sind mehrfahrbelastete Familien, die meistens auch bildungsfern sind und oftmals schon von Sozial- und Jugendämtern betreut werden. Hier noch eine Geldstrafe zu setzen, ist letztendlich kontraproduktiv zu dem, was wir uns erwarten - nämlich, dass die Schülerinnen und Schüler wieder regelmäßig in die Schule gehen“, argumentiert Gimpl.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×
    ' + '' + '' ); } $('#slideshow_25181687_modal').fadeIn(200); }); }); $('#slideshow_25181687_modal .close').click(function() { $('#slideshow_25181687_modal').fadeOut(200); return false; }); $(container + ' img.firstImg').on("load", function() { var src = $(container).find('img.firstImg').attr('src'); var dataSrc = $(container).find('img.firstImg').attr('data-src'); if (src == dataSrc){ initArrowPosition520(container); } }); } function initArrowPosition520(slider) { var heightAll = $(slider).height(); var heightBottom = $(slider).find('.overrideSliderImageBottom').height(); var heightButtonReport = $(slider).find('.reportingButton').height(); var size = 0; if (heightButtonReport) var size = Math.round((heightAll - heightButtonReport - heightBottom)/2); else var size = Math.round((heightAll - heightBottom)/2); $(slider).find('.oe24lsSlide').css('top', size+'px'); } findElement520(); }); })();