Nasen-Weltmeisterschaft 2011

Auf die Größe kommt es an!

Nasen-Weltmeisterschaft 2011

Am Gründonnertag haben sich 30 potentielle Kandidaten in Henndorf zur Vorausscheidung der Nasen-WM getroffen. Dort wurden dann ihre Nasen  „weltmeisterlich“ vermessen - immerhin hat Österreich einen Titel zu verteidigen: Margarethe Mayer aus Bad Aussee holte bei der letzten Nasen-WM Silber und Theresia Reinhardt aus Salzburg holte vor zehn Jahren sogar den Weltmeistertitel bei den Frauen.

Aber auch die Nasen der Herren sind beachtlich: Stolze 123,96 Millimeter (Summe aus Länge und Breite) haben Hermann Machtinger aus Salzburg bei der letzten WM den Vize Titel eingebracht.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28