Nächster Sieg der Bullen

Fußball-Bundesliga

Nächster Sieg der Bullen

Nach sechs Spielen ohne Erfolg in der Lavantal-Arena gegen den WAC ist den Bullen am Samstag neuerlich ein Sieg gelungen. Das erste Tor von Valon Berisha ist schon in der 3. Spielminute gefallen. Die Wolgsburger mussten ihre Taktik ändern. Waren auch auf einem guten Weg - einzig und allein die Tore fehlten. Der Mann im Tor der Salzburger Alexander Walke hat jeden Schuss gehalten. Die Salzburger sind dann im Lauf der ersten Halbzeit sogar etwas schlechter geworden. Berisha hat wegen Foul die Gelbe Karte ausgefasst. Dennoch hat das 1:0 bis zur Pause gehalten.

Zweite Halbzeit

In der zweiten Halbzeit waren die Bullen hoch motiviert. Aber auch Wolfsburg wollte das runde Leder umbedingt auf biegen und brechen ins gegnerische Tor bringen. Ohne Erfolg. Dafür hat Wanderson den Salzburgern den 2:0 Sieg gebracht. Trotz Nachspielzeit und Vollgas von Seiten der Kärntner, ist es beim 2:0 für Salzburgs Fußballbullen geblieben.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt RED HOT CHILLI PEPPERS DANI CALIFORNIA
Nächster Song FOOLS GARDEN / LEMON TREE

Fotoalbum 1 / 28