13. Jänner 2020 09:06
Anreise
Nachtslalom Flachau
Pannenhilfe wird verstärkt.
Nachtslalom Flachau
© Symbolbild/Getty Images

„Schon am frühen Dienstagnachmittag muss man mit Verzögerungen bei der Anfahrt zum Nachtslalom in Flachau rechnen“, teilt Aloisia Gurtner vom Salzburger ÖAMTC die Erfahrungen aus den letzten Jahren. Besonders auf den A10-Autobahnabfahrten Knoten Pongau und Flachau, der Wagrainer Straße (B163), Ennstal Straße (B320) und Katschbergstraße (B99) wird der Verkehr im Umkreis Flachau stocken. Parkplätze stehen bei den Talstationen des Achterjets sowie des Spacejets 1 zur Verfügung. „Wir erwarten eine Zunahme der Einsatzzahlen und haben deshalb die Pannenhilfe in der Region verstärkt“, so Gurtner. Außerdem weist der ÖAMTC auf die Gratis-Shuttle-Busse aus Salzburg und den umliegenden Gemeinden hin.