Wie geht’s weiter in Lend?

Aluminiumwerk

Wie geht’s weiter in Lend?

Vor einem Monat haben 83 Mitarbeiter kurz vor Weihnachten erfahren müssen, dass ihr Werk geschlossen wird. Nach diesem Schock wird heute nun Masseverwalter Helmut Hüttinger bekannt geben, ob der Betrieb zumindest vorerst weitergeführt werden kann. Auf Antenne-Anfrage bestätigt Hüttinger, dass bis zuletzt intensiv verhandelt wird mit einigen potentiellen Investoren. Vielleicht hat das Werk in Lend doch eine Zukunft, hofft Bürgermeisterin Michaela Höfelsauer: „Wir hoffen natürlich bist zur letzten Sekunde, dass sich etwas auf tut. Dass ein Investor gefunden wird, der uns garantiert, dass der Betrieb weitergeführt wird – dass wäre am Besten.“

Heute um 8.30 Uhr beginnt am Landesgericht die Sitzung mit dem Masseverwalter. Bis spätestens Mittag soll klar sein, wie es in Lend weitergeht. Die Information hört ihr zuerst bei uns auf Antenne Salzburg.

Alle Antenne Salzburg News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ALICE MERTON NO ROOTS (S)
Nächster Song COLDPLAY / VIVA LA VIDA

Fotoalbum 1 / 28