Wer wird Mitterlehners Nachfolger?

Nach Rücktritt

Wer wird Mitterlehners Nachfolger?

Wer nun in der Bundes-ÖVP übernehmen soll ist noch unklar, Vieles deutet aber auf Außenminister Sebastian Kurz oder Innenminister Wolfgang Sobotka hin. ÖVP Landeshauptmann Wilfried Haslauer sagt im Antenne Interview: „Dazu sage ich nichts, das müssen wir erst einmal intern besprechen und dann zu einem Ergebnis kommen. Danach werden wir natürlich auch die Öffentlichkeit darüber informieren.“

Haslauer selbst will nach wie vor nicht in die Bundespolitik wechseln und sagt: „Ich bleibe in Salzburg, ich habe hier eine faszinierende, fordernde, wunderschöne Aufgabe. Mein Weg ist in Salzburg.“

Auf einen Wunschkandidat für Mitterlehners Nachfolger will sich auch Salzburgs SPÖ Chef Walter Steidl nicht festlegen: „Es gibt für mich von den anderen Parteien her keinen Wunschkandidaten. Aber natürlich muss jetzt Herr Kurz Farbe bekennen, wenn er Verantwortung übernehmen will, so wie er es in der Vergangenheit immer wieder betont hat, dann wäre jetzt eine gute Gelegenheit dafür.“

Am Wochenende will die ÖVP einen Parteivorstand abhalten und die Weichen neu stellen. 

Alle Antenne News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ALLE ACHTUNG MARIE
Nächster Song RIHANNA FEAT. JAY Z / UMBRELLA

Fotoalbum 1 / 28