Walke neuer Kapitän, Legendenstatus für Soriano

Fußball Bundesliga

Walke neuer Kapitän, Legendenstatus für Soriano

Torhüter Alex Walke trägt in Zukunft die Kapitänsbinde beim österreichischen Meister. Nummer 26 wird nicht mehr vergeben.

Der 33-jährige Deutsche wird vorerst bis zum Ende der Saison die Salzburger als Spielführer auf das Feld führen.

"Für mich gab es keine Entscheidung zu treffen", erklärt Trainer Garcia, der im Sommer die Situation neu bewerten wird.

Alex Walke freut sich über das Vertrauen: "Es ehrt mich, aber es ist wichtig, dass wir mehrere Persönlichkeiten auf dem Platz haben. Die haben wir auch."

Salzburg huldigt Soriano

Jonathan Soriano hat durch seine Tore, Leistungen und seine Präsenz das Salzburger Spiel der letzten Jahre geprägt. Er steht wie kaum ein anderer Spieler für die Überlegenheit der Bullen in Österreich. Mit dem China-Wechsel hinterlässt der Spanier ein großes Loch bei Red Bull, das wie immer mit jungen Spielern gefüllt werden soll.

Das Trikot von Soriano wird aber nicht neu vergeben. Das haben die Salzburger Sportchefs Reiter und Freund heute bekannt gegeben. Das Trikot mit der Nummer 26 wird bei Salzburg nicht mehr vergeben. Eine in den USA bekannte Tradition und Ehre, in dessen Genuß auch ein gewisser Maradona gekommen ist. Die Rückennummer 10 wird beim SSC Neapel nie mehr vergeben werden.

Weitere Salzburg News findet ihr HIER: