Vier bis sechs Medaillen sind bestimmt dabei

Unsere Medaillenhoffnungen

Vier bis sechs Medaillen sind bestimmt dabei

Bartl Gensbichler vom Salzburger Landes-Ski-Verband rechnet mit einigen Medaillen für die Salzburger Athleten.

Das Abfahrtstraining der Damen und Herren in St. Moritz ist heute dem Neuschnee und starkem Wind zum Opfer gefallen und wurde abgesagt. Fixer Programmpunkt am Abend ist allerdings die offizielle Eröffnungsfeier. Dort mit dabei ist auch Salzburgs Landes-Ski-Verbands-Präsident Bartl Gensbichler. Der aus Salzburger Sicht, auf  viele Medaillen hofft: „Ich muss sagen, ich hab bei den Mädls vier aus Salzburg dabei und auch bei den Burschen vier aus Salzburg dabei. Und wenn wir Glück haben, dann machen unserer Salzburger vier bis sechs Medaillen.“

Die ersten WM-Medaillen gibt’s dann morgen im Damen Super G zu holen.Start ist um 12 Uhr.

Alle Antenne Salzburg Nachrichten findet ihr HIER: