Schnee Stau Chaos A1

Semesterferienbeginn

Staus und zäher Verkehr in Salzburg

Semesterferienbeginn in Wien und Niederösterreich führt heute wahrscheinlich zu erhöhtem Verkehrsaufkommen.

Mit Staus ist im gesamten Bundesland zu rechnen, es dürfte eines der verkehrsreichsten Wochenenden des Jahres werden.

Verkehrs-Expertin Aloisia Gurtner: „Der ÖAMTC rechnet bereits heute Nachmittag, vor allem aber morgen Samstag mit sehr zähem Verkehr auf der A1 der Westautobahn im Großraum um die Stadt Salzburg. Zeitweise muss man auch  mit Staus und Wartezeiten wegen der Grenzkontrollen vor dem Walserberg rechnen. Der Reiseverkehr wird aber auch stark auf der A10 der Tauernautobahn vom Knoten Salzburg bis zum Knoten Pinzgau sein.“

Auch am Kleinen Deutschen Eck bei Schneizlreuth und auf der B311, der Pinzgauer-Straße, sowie der B178, der Loferer Straße, ist mit viel Verkehr zu rechnen. Etwas Verkehrsentspannung könnte es dann am Sonntag geben, so Gurtner.

Alle weiteren Antenne Salzburg Nachrichten findet ihr hier: