21. November 2016 17:37
Lieferinger Tunnel
Sperre wegen großer Tunnelübung
Heute Abend wird der Lieferinger Tunnel kurz gesperrt.
Sperre wegen großer Tunnelübung
© Antenne Salzburg

Seit Feitag sind auf der Westautobahn endlich wieder beide Röhren im Lieferinger Tunnel befahrbar. In beiden Richtungen stehen vorerst zwei der drei Fahrspuren zur Verfügung. Vor der kompletten Verkehrsfreigabe gibt es heute noch eine große Tunnel-Übung. Laut Asfinag-Autobahnmeister Gregor Jadin wird dabei ein Unfallszenario nachgeübt, indem alles durchgetestet und durchgeübt wird um im Ernstfall dann eine optimale Abwicklung von solchen Unfällen gewährleisten zu können.

Tunnelsperre

Der Tunnel ist wegen des Aufbaus der Übung von 21:30 Uhr nur Richtung München gesperrt, Umleitung über Kreisverkehr Salzburg Mitte. Von 22 Uhr bis 22:30Uhr ist eine Totalsperre in beiden Richtungen wegen der Übung eingerichtet! Mit dabei sind die ASFINAG, das Rote Kreuz, die Berufsfeuerwehr, die Polizei und auch die Behörden.

Tunnelöffnung

Ab Samstag, 26. November ist die Tunnelröhre dann wieder vollständig geöffnet. Insgesamt wurden 18 Millionen Euro in den Umbau der beiden Tunnelröhren investiert. Durch die Umbauarbeiten wurde der Lieferinger Tunnel zum modernsten Tunnel Europas.

Alle Salzburg News findet ihr HIER: