14. November 2016 07:12
Diebstahl in Tankstelle:
Somalier erneut festgenommen
Ein 19-jähriger Somalier wurde in der Nacht auf Sonntag bei einer Tankstelle in der Innsbrucker Bundesstraße beim Diebstahl einer Flasche Vodka erwischt.
Somalier erneut festgenommen
© oe24

Der Somalier wurde von zwei Personen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Dabei wurde eine Person verletzt, weil der 19-Jährige ein äußert aggressives Verhalten gezeigt hat. Zudem versuchte er dann einen Polizisten zu treten.

Bereits mehrere Straftaten

Der Somalier hat im Juli bereits für Schlagzeilen gesorgt. Er soll eine damals außer Dienst befindliche Polizistin auf dem Heimweg verfolgt und sie massiv attackiert haben. Das Ermittlungsverfahren wurde in Folge auf den Verdacht der versuchten Vergewaltigung ausgeweitet. Der 19-Jährige soll zudem im Sommer in Salzburg mehrere Diebstähle verübt haben. Zuletzt ist er auch einige Wochen in Bayern in Haft gesessen. Nur zwei Wochen nach seiner Entlassung wurde er gestern eben wieder festgenommen wegen des Diebstahls in der Tankstelle.  

Alle Salzburg News finder ihr HIER: