Red Bull Salzburg

Playoff

Salzburger Eishockeybullen heiß auf den Sieg

Heute will der EC Red Bull Salzburg im fünften Duell gegen den KAC wieder die Führung übernehmen.

Es wird eine große Herausforderung für den EC Red Bull Salzburg, heute ab 19:45 in der Volksgartenarena. Nach zwei Niederlagen steht es in der Serie aktuell 2:2. Ein Sieg wird aufgrund der vielen Ausfälle im Team der Salzburger aber nicht einfach. Salzburg Keeper Bernhard Starkbaum sagt: „Wir müssen einfach mehr Eislaufen, die Kleinigkeiten besser machen und mehr Wollen im Endeffekt. Daran gilt es zu arbeiten und das am Freitag umzusetzen.“

Ähnliche Situation wie letztes Jahr

Die heurige Serie erinnert sehr an das Duell im Vorjahr. Salzburg ist 2016 im Viertelfinale auf den KAC getroffen und hat die ersten beiden Spiele ebenfalls gewonnen und dann auch die Spiele drei und vier verloren. Die Salzburger sind mit dem Rücken zur Wand gestanden und sind letztendlich mit 4:3 Siegen ins Halbfinale aufgestiegen.

Alle Salzburg News findet ihr HIER: