Salzburg-Coach Matthias Jaissle bei einer Pressekonferenz

nachrichten

Salzburg trifft auf Bröndby IF

Artikel teilen

Besondere Gesichte für Jaissle.

Der dänische Meister Bröndby IF ist die Hürde von Red Bull Salzburg auf dem Weg in die Gruppenphase der Fußball-Champions-League. Das ergab die Auslosung des Play-off am Montag in Nyon. Salzburg hat im ersten Spiel (17./18. August) Heimvorteil, das Rückspiel in Bröndby, einem Vorort von Kopenhagen, findet am 24./25. August statt.

Damit kommt es für Salzburg-Trainer Matthias Jaissle zu einer Rückkehr zu seinem alten Verein. Der 33-jährige Deutsche war zwischen 2017 und 2019 Co-Trainer bei den Dänen und nannte seinen Ex-Klub sogar als Wunschlos.