Salzburg-Coach Matthias Jaissle bei einer Pressekonferenz

CL-Playoff

Salzburg trifft auf Bröndby IF

Besondere Gesichte für Jaissle.

Der dänische Meister Bröndby IF ist die Hürde von Red Bull Salzburg auf dem Weg in die Gruppenphase der Fußball-Champions-League. Das ergab die Auslosung des Play-off am Montag in Nyon. Salzburg hat im ersten Spiel (17./18. August) Heimvorteil, das Rückspiel in Bröndby, einem Vorort von Kopenhagen, findet am 24./25. August statt.

Damit kommt es für Salzburg-Trainer Matthias Jaissle zu einer Rückkehr zu seinem alten Verein. Der 33-jährige Deutsche war zwischen 2017 und 2019 Co-Trainer bei den Dänen und nannte seinen Ex-Klub sogar als Wunschlos.