09. November 2016 13:44
Sieg für Donald Trump
Mögliche Auswirkungen für Österreich
Salzburgs Politiker glauben nicht, dass die Wahl von Donald Trump Einfluss auf die österreichische Wahl hat.
Mögliche Auswirkungen für Österreich
© oe24

Auch am Tag nach der US-Präsidentschaftswahl bleibt Donald Trump  das bestimmende Thema. Der Sieg des Milliardärs kommt für viele überraschend. Schon in knapp drei Wochen wird auch bei uns in Österreich ein neuer Präsident gewählt. Politologen glauben, dass sich das Ergebnis der US-Wahl darauf auswirken könnte.

Salzburgs ÖVP-Landeshauptmann Wilfried Haslauer sieht das anders: „Ich glaube nicht, dass das Auswirkungen auf die Bundespräsidentenwahl hat. Donald Trump ist ein eigner Typ. Er entspricht dem Trend, dass Leute die gegen das System insgesamt sind, Zulauf haben und, dass faktenbefreiter Populismus einen gewissen Bodensatz an Wählern findet. Das ist momentan die Situation. Aber das Pendel geht immer hin und her und die Dinge werden sich auch wieder anders entwickeln

Auch Salzburgs SPÖ-Bürgermeister Heinz Schaden glaubt nicht, dass sich die Österreicher vom amerikanischen Ergebnis beeinflussen lassen: „Das Ergebnis zeigt generell eine Stimmung, die globalisiert auftritt und unter Umständen rechten Tendenzen förderlich ist.“

Am 4. Dezember wählt Österreich einen neuen Bundespräsidenten.

Alle Salzburg News findet ihr HIER::