20. Jänner 2017 15:01
Service
Lawinengefahr in Salzburg
Das traumhafte Wetter lockt in den nächsten Tagen viele Wintersportler auf die Berge.
Lawinengefahr in Salzburg
© oe24

Abseits der Pisten herrscht Lawinenwarnstufe 3. Schon einzelne Wintersportler können durch geringe Zusatzbelastung Lawinen auslösen. Besonders gefährlich ist es oberhalb der Waldgrenze, warnt Michael Butschek vom Salzburger Lawinenwarndienst: „Mit Erfahrung kann auch dort Touren unternehmen. Aber weniger Erfahrene sollten diese Bereiche meiden und sich auf die tollen Pulverschnee bis zur Waldgrenze konzentrieren. Dort wo der Wind nicht gewerkt hat, hat man sehr gute Verhältnisse.“

Alle Antenne Salzburg News findet ihr HIER: