04. Dezember 2016 14:49
Halbzeitführung verspielt
Hirscher Zweiter hinter Faivre
Marcel Hirscher hat sich nach knapper Halbzeitführung im Riesentorlauf von Val d'Isere nur Mathieu Faivre geschlagen geben müssen. 
Hirscher Zweiter hinter Faivre
© oe24

Marcel Hirscher hat sich nach knapper Halbzeitführung im Riesentorlauf von Val d'Isere nur Mathieu Faivre geschlagen geben müssen. Der französische Weltcup-Premierensieger setzte sich im Heimrennen am Sonntag 0,49 Sekunden vor dem Österreicher sowie deutlich vor seinen Landsleuten Alexis Pinturault, Thomas Fanara und Victor Muffat-Jeandet durch. Philipp Schörghofer wurde Siebenter.

Hirscher führt die Weltcup-Gesamtwertung an.

Weitere Salzburg News findet ihr HIER: