Glatteisgefahr in Salzburg

ZAMG warnt

Glatteisgefahr in Salzburg

Erst vor drei Wochen hat Eisregen im Frühverkehr für spiegelglatte Straßen in Salzburg gesorgt und für vier Unfälle auf der Tauernautobahn im Bereich Knoten Salzburg gesorgt. Auch heute wird es wieder gefährlich, warnt von der Wetterdienststelle ZAMG Michael Butschek:

„Der Regen breitet sich heute vom Nordwesten auch auf die inneralpinen Gelände aus. Dort sind zum Teil noch Kaltluftkörper in den Tälern vorhanden. Wenn er dorthinein fällt, dann kann er überfrieren. Er kann eine dünne Eishaut bekommen und diese unterkühlten Wassertröpfchen können auf den Windschutzscheiben und Gehsteigen schnell gefrieren. Dieses Glatteis ist dann sehr gefährlich.“

Alle Antenne Salzburg News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28