Alkoholtest Alkotest

Chaosfahrt in St. Gilgen!

Führerscheinloser Alkolenker baut Unfall

Dem 24-jährigen Salzburger droht jetzt eine saftige Strafe.

Der betrunkene Salzburger ist Sonntagnachmittag auf das Auto einer deutschen Familie aufgefahren. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der 24-Jährige war ohne Führerschein und mit einem nicht zuge­las­senen Auto unterwegs.

Falsche Kennzeichen montiert

Er hat an seinem Fahrzeug die Kennzeichen eines anderen Autos montiert gehabt. Der Alkolenker hatte 1,5 Promille intus. Seinen Autoschlüssel ist er los. Ihm droht jetzt eine saftige Strafe.

Alle Salzburg News findet ihr HIER: