23. November 2016 14:12
Drogenprozess
Ex-Unternehmerin steht vor Gericht
Pinzgauerin steht heute erneut vor der Richterin.
Ex-Unternehmerin steht vor Gericht
© oe24

Eine drogensüchtige Ex-Unternehmerin steht heute in Salzburg erneut vor der Richterin. Die Pinzgauerin soll die Drogen nicht nur jahrelang selbst genommen, sondern auch rund 2,5 Kilogramm der illegalen Droge Speed verkauft haben.

Die 27-jährige Ex-Unternehmerin hat zugegeben die Drogen genommen zu haben, um leistungsfähiger zu sein und um länger arbeiten zu können. Sie habe die Drogen täglich gebraucht. Zudem soll sie zweieinhalb Jahre lang auch Kokain, Ecstasy und Cannabis konsumiert haben.Die 27-jährige bekennt sich grundsätzlich schuldig. Die Pinzgauerin beteuert aber, weniger als die 2,5 Kilo verkauft zu haben und die Drogen hätten laut ihren bisherigen Aussagen einen geringeren Reinheitsgehalt gehabt, als ihr die Anklage vorwirft.

Alle Salzburg News findet ihr HIER: