21. Jänner 2019 17:55
Baustellen
Arbeiten am Walserberg
Auch stehen im Bundesland Salzburg wieder einige Baustellen an.
Arbeiten am Walserberg
© Antenne Salzburg

So muss auf der Tauernautobahn die Fahrbahn aufwendig saniert werden. Durch die Grenzkontrollen am Walserberg und den damit verbundenen Rückstau wurde die Fahrbahn beim Knoten Salzburg ja massiv beschädigt. Die Spurrinnen wurden vor dem Winter provisorisch abgefräst. Asphaltierungsarbeiten sind aber erst im Frühjahr möglich. Autobahnmeister Gregor Jadin:

„Hier muss die Asfinag den gesamten Fahrbahnbelag der ersten Fahrspur großflächig sanieren. Sprich hier muss die ganze Fahrbahndecke abgefräst werden und zur Gänze erneuert werden. Diese Maßnahmen werden wir versuchen in den späten Frühlings- und frühen Sommermonaten zu bewerkstelligen.“

Um den Verkehr so gering wie möglich zu behindern, sollen die Arbeiten auch am Wochenende und in den Nachtstunden stattfinden. Mitte des Jahres steht dann auf der Autobahn die nächste große Baustelle an. Im Sommer soll mit dem Bau der Auffahrt Hagenau Richtung München begonnen werden. Schon heute wird es wegen Tunnelwartungsarbeiten eine Sperre des Schmittentunnels geben. Und zwar von 18 bis 24 Uhr. Ausweichen könnt ihr über das Stadtgebiet von Zell am See.

 

Alle weiteren Antenne Salzburg Nachrichten findet ihr hier: