Vogelgrippe-Fall in der Stadt Salzburg

Lachmöwe mit Virus

Vogelgrippe-Fall in der Stadt Salzburg

Ein neuer Vogelgrippe-Fall ist heute in Salzburg bekannt geworden. Bei einer Lachmöwe, die am Salzachufer in der Stadt Salzburg verendet ist, wurde eine Infektion mit dem H5N8-Virus bestätigt. Es ist der zweite Fall in Salzburg, nachdem bei einer toten Tafelente in Mattsee ebenfalls die Vogelgrippe festgestellt worden war. Das Land reagiert und weitet jetzt die Stallpflicht weiter aus bestätigt der Landesveterinärdirektor Josef Schöchl im Antenne Salzburg Interview: „Es war bisher schon ein Großteil des Flachgaus Risikogebiet mit erhöhtem Geflügelpest-Risiko. Und dieses Gebiet wurde jetzt auf den gesamten Falchgau und die Stadt Salzburg erweitert.“

Keine Gefahr für Menschen

Weltweit gibt es keinen Übertragungsfall von Tier auf Mensch. Die Stallpflicht soll aber eine weitere Ausbreitung der Vogelgrippe verhindern. Betroffen sind meist Wildtiere, die dann an der Krankheit sterben. Dennoch besteht auch für das Hausgeflügel eine Gefahr, so Amtstierarzt Christopherus Huber im Antenne Salzburg Interview: „Natürlich besteht ein Risiko für unser Hausgeflügel. Aber ich denke, wir haben ähnliche Erscheinungen schon öfter gehabt und damit muss man leben. Man wird alle Vorsichtsmaßnahmen treffen, die möglich sind. Aber in Salzburg wird das keine große Bedeutung haben, weil wir keine großen Geflügelhalter haben.“

Auch Bürgermeister Heinz Schaden betont im Antenne Salzburg Interview, dass es ein Risiko für das Hausgeflügel aber keinen Grund zur Sorge gibt: "Ich mache mir jetzt keine allzu großen Sorgen. Die Vogelgrippe ist ein Phänomen, das immer wieder auftritt und natürlich vor allem für landwirtschaftliche Betriebe ein Problem darstellen kann. Aber ein Gesundheitsproblem für die Bevölkerung, da muss man sich im Augenblick nicht fürchten."

Alle weiteren Salzburg News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt CHER THE SHOOP SHOOP SONG
Nächster Song F.R. DAVIS / WORDS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum