Georg Streitberger gibt Karriere-Ende bekannt

Nach 159 Weltcup Rennen und 3 Siegen

Georg Streitberger gibt Karriere-Ende bekannt

Der 35-jährige Skirennläufer aus Maishofen kann seine Karriere aufgrund von Knieproblemen nicht mehr weiterführen. Das hat er in Saalbach am Donnerstag bekannt gegeben. Er hat seit seinem Weltcup-Debut im Jahr 2000, insgesamt 159 Weltcup Rennen bestritten.

Seine größten Erfolge waren zwei Siege im Super G (Kvitfjell und Beaver Creek), seiner stärksten Disziplin. Außerdem konnte er eine Abfahrt (evenfalls Kvitfjell) gewinnen. Das beste Ergebnis bei Weltmeisterschaften erreichte er 2015 im Super G von Beaver Creek, bei dem er den achten Platz belegte.


Kurz nach seinem letzten Rennen Anfang Dezember 2016 in Val d´Isere musste er dann aufgrund eines Außenbandrisses am Miniskus operiert werden. Seither hatte er immer wieder mit Knieproblemen zu kämpfen.

Antenne Salzburg wünscht Georg Streitberger für die Zukunft auf jeden Fall alles Gute!!!

Alle Salzburg News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt EDEN MAZE BURST INTO FLAMES
Nächster Song KIT MAIZY / WILDFIRE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum