Nach 2 Monaten gibt es das Urteil.

Wettskandal

Nach 2 Monaten gibt es das Urteil.

Die beiden Hauptpersonen im größten Fußball-Wettskandal Österreichs sehen schweren Zeiten entgegen. Den ehemalige Teamspieler Sanel Kuljic hat die härtetste Starfe getroffen. Er wurde zu fünf Jahren unbedingter Haft verurteilt.

Auslöser

Dominique Taboga hat es etwas besser erwischt. Er wurde zu drei Jahren teilbedingter Haft verurteilt von denen er nur eines unbedingt verbüßen muss.

Acht von Zehn

Insgesamt acht der zehn im Prozess Angeklagten wurden heute zu Haftstrafen verurteilt. Zu den Freigesprochenen gehört unter anderem auch Ex-Grödig Spieler Thomas Zündel.

Die Urteile sind aber noch nicht rechtskräftig.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28