Neuer Hit

PHARRELL WILLIAMS MIT MILEY CYRUS IM DUETT.

Neuer Hit "Come Get It Bae" der beiden Superstars.

Wikipedia: "'Come Get It Bae' is a funk song, and discusses sex through the metaphor of a motorcycle" schreibt das Online-Lexikon gewohnt Hype-bereinigt über die kommende Pharrell Williams-Single. Dabei gibt es zur dritten Auskopplung aus dem Millionseller-Album "G I R L" so viel zu erzählen. So holte sich der vielfache Grammy-Preisträger z.B. mit Miley Cyrus eine der aufmerkamskeitsstärksten Popstars unserer Tage ins Studio. Der gemeinsame Song war durch die Zusammenarbeit im Rahmen des letztjährigen Miley-Albums "Bangerz" zu Stande gekommen, für das Williams gleich zwei Stücke ("4x4" und "Get It Right") beigesteuert hatte. Auf "Come Get It Bae" ist die Aufgabenverteilung klar: Pharrell singt die Strophe, Cyrus übernimmt den Refrain. Musikalisch steht der Song unleugbar in der Tradition des 2013-er Robin-Thicke-Hits "Blurred Lines", der ebenfalls Pharrells Produktion entstammte.

"Come Get It Bae" ist der Follow-Up zur Single "Marylin Monroe", die in Deutschland Platz 25 der Media Control Charts erreicht hatte. Vor dem Release des weltweiten Nummer-Eins-Albums "G I R L" war bereits die Single "Happy" erschienen, die wochenlang auf Platz eins der Single- und Airplay-Charts stand.

Am 18. September ist Pharrell Williams live in der Wiener Marx Halle zu Gast - nicht verpassen!

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28