"Gust Of Wind" heißt die erneute Zusammenarbeit mit Daft Punk.

PHARRELL WILLIAMS WIEDER HITVERDÄCHTIG.

"Gust Of Wind" heißt die erneute Zusammenarbeit mit Daft Punk.

Mit "Gust Of Wind" erscheint nun Single Nummer vier aus dem aktuellen Erfolgsalbum G I R L.

Mit "Happy" gelang US-Superstar Pharrell Williams nicht nur der Hit des Jahres, sondern ein zeitloser Pop-Klassiker, der seinen unvergänglichen Platz in der Musikgeschichte bereits mehr als sicher hat. Das folgende Album "G I R L" (Platz vier in den österreichischen Charts) und die umjubelte Tournee im September sorgten endgültig dafür, dass 2014 offiziell als "Pharrell-Jahr" in die Pop-Annalen eingehen wird.

Mit "Gust Of Wind" erscheint nun Single Nummer vier aus dem aktuellen Erfolgsalbum - es ist die spektakuläre Neuauflage der Traumkombination Pharrell/Daft Punk, die im vergangenen Jahr u.a. den weltweiten Über-Hit "Get Lucky" hervorgebracht hatte. Das Ergebnis ist ein luftig-funky Midtempo-Song von traumhaftiger Leichtigkeit und fortgeschrittener Catchiness. Ein ganz besonderes Highlight ist auch der Videoclip zum Song, der unter der Regie des britischen Kult-Regisseurs Edgar Wright ("Shaun Of The Dead", "Hot Fuzz" etc.) entstand.