Lady Gaga performt gemeinsam mit Jazz-Legende Tony Bennett.

LADY GAGA GOES JAZZ

Lady Gaga performt gemeinsam mit Jazz-Legende Tony Bennett.

Bevor Lady Gaga mit ihrer artRAVE Tour nach Österreich kommt und das aktuelle Album ARTPOPlive präsentiert, zeigt sich die First Lady of Pop an der Seite von Jazz-LegendeTony Bennett.

Gemeinsam überraschten sie die Studenten der‘Frank Sinatra School of Arts’ im Stadtteil Astoria und hielten eine musikalische Vorlesung. Die beiden zeigten große Verehrung füreinander und geizten nicht mit Lobeshymnen: “Als ich das erste Mal Lady Gaga gehört habe, dachte ich, dass sie größer als Elvis sein wird. Sie ist so fröhlich und intelligent und sie hat das gewisse Etwas. Beim Jazz hat man es entweder oder nicht – die Synkope oder den Rhythmus – und als ich Lady Gaga hörte, sagte ich, ‘sie hat es!'" erklärteTony Bennett.

Und auchLady Gaga schwärmte: “Wenn ich mit Tony zusammen bin, fühle ich mich wie eine 15-Jährige, die zu Hause den Aufnahmen von Ella [Fitzgerald] und [John] Coltrane lauscht”, schwärmt sie, “die Art, wie er singt, ist so mühelos und fruchtbar. Es ist so befreiend, Jazz singen zu können – gerade an diesem Punkt meiner Karriere!”

Am 2. November kommt Lady Gaga für ein Konzert in die Wiener Stadthalle.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ADELE SOMEONE LIKE YOU
Nächster Song DEAN MARTIN / WINTER WONDERLAND

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum