Müllbusters in Salzburg

Frühjahrsputz

Müllbusters wieder unterwegs

Kommende Woche beginnt der Frühjahrsputz in der Stadt Salzburg. Die Müllbusters sind wieder im Einsatz.

Vom 15. bis 19. April fegen die Müllbusters wieder durch die Stadt. Rund 300 Reinigungsprofis rücken mit 100 Spezialfahrzeugen aus und reinigen die Straßen und Gehwege von Splitt und Müll.

Der Winter hat viele kleinere und größere Müllsünden hinterlassen. Nun ist auch die Bevölkerung aufgerufen, diese zu melden. Konkrete Hinweise auf Müllsünden helfen den Reinigungsprofis beim Frühlingsputz. Abgeben kann man diese unter der Telefonnummer 0662/8072-2000 oder per E-Mail unter buergerservice@stadt-salzburg.at. Ihren ersten Einsatz hat heuer die  Gratis-App "Salzburg:direkt". Mit der Smartphone-Applikation können die Müllsünden einfach fotografiert werden und an den zuständigen Sachbearbeiter mit GPS-Koordinaten geschickt werden.

Im vergangenen Jahr sammelten die Müllbusters rund 14 Tonnen Müll ein und entsorgten diesen fachgerecht.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

' + '' + '' ); } $('#slideshow_1629096_modal').fadeIn(200); }); }); $('#slideshow_1629096_modal .close').click(function() { $('#slideshow_1629096_modal').fadeOut(200); return false; }); } findElement831_1629096(); }); })();