Lange Wochenenden und Zwickltage

Mit 16 Tagen Urlaub - 50 Tage frei im neuen Jahr

Endlich liegen die Feiertage wieder so, dass wir durch schlaue Verteilung von Zwickltagen ordentlich viel Freizeit herausschlagen können und das ohne unser Urlaubskonto zu belasten. Denn im Jahr 2012 sieht es urlaubstechnisch wieder etwas besser aus als es 2011 der Fall war. Zwar gibt es immer noch ein paar Feiertage, die auf das Wochenende fallen, wie etwa Neujahr am 1. Jänner, aber wenn man sich geschickt anstellt kann man im Laufe des Jahres viel Freizeit herausschlagen ohne dabei alle Urlaubstage opfern zu müssen, die einem zur Verfügung stehen.

Zum Jahresbeginn keine Aussicht auf Urlaub

Da der Jahreswechsel in diesem Jahr auf ein Wochenende gefallen ist, war uns hier die Chance auf zusätzliche freie Tage verwehrt geblieben. Doch dafür beschert uns der Dreikönigstag, der dieses Mal auf einen Freitag fällt, ganz ohne zusätzliche Urlaubstage ein verlängertes Wochenende. Nimmt man sich aber am 5. Jänner und am 9. Jänner frei, hat man für zwei Urlaubstage fünf Tage frei um nach dem Jahreswechsel etwas auftanken und ausspannen zu können.

Jänner bis April keine Feiertage

Von Jänner bis April gilt es für die Salzburger eine längere Durststrecke zu überwinden. Denn während dieser vier Monate ist kein einziger Feiertag bzw. Fenstertag in Aussicht. Erst der Ostermontag am 9. April gibt uns wieder die Chance auf ein verlängertes Wochenende.

Frühjahr beschert viele Feiertage

Im Frühsommer steigen die Chancen auf mehr Urlaubstage. Der 1. Mai, der heuer auf einen Dienstag fällt, sichert Ihnen mit nur einem Urlaubstag ganze vier freie Tage. Am 17. Mai zu Christi Himmelfahrt bekommen Sie gleich noch einmal die Chance auf ein verlängertes Wochenende. Denn auch hier können Sie mit nur einem Tag Urlaub vier freie Tage genießen. Der Pfingstmontag am 28. Mai beschert Ihnen auch ganz ohne Urlaubstage ein verlängertes Wochenende. Nehmen Sie sich am Freitag, den 25. Mai, sowie am Dienstag, den 29. Mai, frei, können Sie sich mit nur zwei Urlaubstagen wiederum fünf freie Tage gönnen. Auch am 7. Juni zu Fronleichnam haben Sie mit nur einem Urlaubstag wieder die Chance auf vier freie wundervolle Tage.

Sommerlicher Kurzurlaub zu Mariä Himmelfahrt

Zu Mariä Himmelfahrt am 15. August, haben Sie die Chance auf einen sommerlichen Kurzurlaub ohne großen Aufwand. Denn dieser Feiertag fällt heuer auf einen Mittwoch und wenn Sie sich Montag, den 13. August, und Dienstag, den 14. August, oder Donnerstag, den 16. August, und Freitag, den 17. August, frei nehmen, kommen Sie mit nur zwei Urlaubstagen auf fünf freie Tage. Aber auch der Nationalfeiertag, der in diesem Jahr auf einen Freitag fällt, bietet Ihnen mit nur zwei Urlaubstagen (25. und 29. Oktober) fünf freie und erholsame Tage. Einen Herbsturlaub könnten Sie sich zu Allerheiligen gönnen. Denn dieser Feiertag ist heuer ein Donnerstag und mit nur einem Urlaubstag am 2. November können Sie sich vier Tage Urlaub gönnen. Leider ungünstig fällt der 8. Dezember. Dieser Feiertag ist in diesem Jahr ein Samstag und beschert uns deshalb keinen Fenstertag. Aber dafür fällt Weihnachten besonders gut und gilt deshalb als absolutes Highlight in unserer Liste der Fenstertage 2012.

Weihnachten als das Highlight der Urlaubsplanung 2012

Da der Heilige Abend im Jahr 2011 auf das Wochenende gefallen ist, hatten wir keine Chance auf ein verlängertes Wochenende. Das ändert sich schlagartig im neuen Jahr. Denn dadurch, dass der 24. Dezember 2012 auf einen Montag fällt haben wir die große Chance auf einen ausgedehnten Weihnachtsurlaub. Und das Beste daran ist, dass wir dafür nur einen halben Arbeitstag als Urlaubstag opfern müssen um ganze fünf Tage genießen zu können. Also freuen wir uns jetzt schon einmal auf eine schöne, erholsame Weihnachtszeit.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28