Verbund soll im Gegenzug Wasserkraftwerke von E.ON übernehmen

Renexpo Interhydro

Messe für Wasserkraft

Am 28. und 29. November findet die Renexpo Interhydro im Messezentrum Salzburg statt. Die Messe informiert über aktuelle Entwicklungen in der Wasserkraft.

Die Renexpo Interhydro informiert im Messezentrum Salzburg über Innovationen, neue Geschäftsmodelle und die Rolle der Wasserkraft im zukünftigen Energiesystem. Der Schwerpunkt der Messe liegt in der Einbindung der Wasserkraft in das zukünftige Energiesystem, vor allem in die E-Mobilität. Mit über 100 Ausstellern und zahlreichen Fachveranstaltungen gibt die Messe ebenso einen Überblick über neue Technologien, EU-Richtlinien und die Zukunft der Wasserkraft.

Roman Maurer, Organisator: "Die Renexpo Interhydro ist eine publikumsoffene Fachmesse. Wir haben über 100 Aussteller zum Thema Wasserkraft. Die zeigen bei dieser Veranstaltung wie die Einbindung der Wasserkraft in ein zukünftiges Energiesystem gelingen kann. Mit diesem zentralen Thema wollen wir ein Umfeld schaffen, dass sowohl Meinungsführer der Branche, Fachbesucher und alle Themen der erneuerbaren Energie und Energiegewinnung zeigen."

 

Öffnungszeiten der Messe im Messezentrum Salzburg: Donnerstag 28.11. und Freitag 29.11., jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr.