Meridian-Züge fahren wieder

Bahnverkehr

Meridian-Züge fahren wieder

Nach einigen Wochen gibt der Meridian auf seiner Homepage die gute Nachricht bekannt: Ab heute bzw. morgen fahren die Züge wieder über die Grenze.

Sehr geehrte Fahrgäste,

ab Mittwoch, den 07.10.2015, verkehren für die Fahrgäste des MERIDIAN wieder Züge von Freilassing nach Salzburg. Der Zug ab Freilassing um 07:47 Uhr wird die erste durchgehende Verbindung sein. Anschließend fahren die Züge fahrplanmäßig wieder bis Salzburg durch. Zurück werden alle Züge jedoch zunächst erst mal leer, d. h. ohne Fahrgäste, nach Freilassing verkehren, von wo sie anschließend als normale Regelzüge Richtung München fahren.

Die Relation Salzburg – Freilassing wird dann einen Tag später, ab Donnerstag, wieder bedient. Zuerst wird der MERIDIAN dann zusammen mit der S-Bahn der ÖBB mindestens einen Zwei-Stundentakt zwischen Salzburg und Freilassing anbieten. Über den Fahrplan wird der MERIDIAN noch einmal gesondert informieren, hierfür laufen die betrieblichen Vorbereitungen und die Koordination derzeit auf Hochtouren.

Bis einschließlich 6.10.2015 werden die MERIDIAN-Züge in Freilassing gebrochen und wenden dort auf die Folgeleistungen. Dies bedeutet, dass unsere Züge in Freilassing (Richtung Salzburg) enden bzw. (Richtung München) beginnen.

Die Züge des Fernverkehrs (München – Salzburg – München) werden vorerst bis einschließlich 12.10.2015 nicht verkehren.

Fahrgäste können sich über die aktuelle Situation jederzeit beim MERIDIAN-Kundentelefon unter der 24h-Service Nummer 08024 997171 und hier auf der Internetseite informieren.

Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis dafür, dass der Betrieb jetzt erst mal schrittweise wieder aufgenommen werden kann und bedanken uns bei ihnen für Ihre Geduld.

www.der-meridian.de

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28