Meilenstein! Thiem ab heute auf Platz 3

Im ATP-Ranking

Meilenstein! Thiem ab heute auf Platz 3

Das lange Warten hat heute ein Ende: 23 Jahre nach Thomas Muster wird Dominic Thiem heute als zweiter Österreicher der Geschichte in den Top 3 der Welt aufscheinen - ein Meilenstein! "Das bedeutet mir sehr viel", weiß der 26-Jährige, der Legende Roger Federer (SUI) überholt. Thiem ist bei seinem Debüt im elitären Kreis um 438 Tage jünger als Muster.

Thiem bereitet sich in LA auf Indian Wells vor

Die Nummer 3 soll aber nur ein Zwischenstopp sein, die Spitze ist das Ziel. Dafür schwitzt Thiem derzeit in Los Angeles, absolviert ein Konditionscamp mit Coach Mike Reinprecht und Papa Wolfgang. "Wir geben Vollgas", berichtet der Niederösterreicher. Ab 12. März startet Thiem in die Mission "Titelverteidigung" beim ATP-1000er in Indian Wells. Sein enttäuschendes Viertelfinal-Aus in Rio hat er längst abgehakt: "Ich war noch etwas müde von der langen Australien-Reise." Auch deshalb gönnte sich Thiem danach einige Tage Pause, besuchte unter anderem mit seinem Papa die "Harry Potter World". Mittlerweile ist er wieder voll im Tennis-Fieber - die Nummer 3 dient als neuer Antrieb.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TONES AND I DANCE MONKEY
Nächster Song THE BOSS HOSS / DON'T GIMME THAT

Fotoalbum 1 / 28