Mega-Shitstorm für diesen Edeka-Spot

„Danke, dass du nicht Papa bist“

Mega-Shitstorm für diesen Edeka-Spot

Die Supermarktkette Edeka ist für seine provokanten Werbespots bekannt. Dieses Mal dürfte es das Unternehmen aber übertrieben haben. Für den neuesten Spot zum Muttertag muss Edeka nämlich einen Mega-Shitstorm hinnehmen.
 
Dabei sieht man Väter, die die Probleme des Alltags nicht lösen können. Sie vergessen den Deckel auf dem Mixer, könnten die Haare ihrer Töchter nicht kämmen oder platzen in den ungünstigsten Situationen in das Zimmer ihres Sohnes. Am Schluss wird das Ganze dann unter dem Motto: „Danke Mama, dass du nicht Papa bist“ aufgelöst. 
 
Viele Seher reagierten empört auf den Spot. Auf Facebook rufen nun sogar immer mehr Kunden zum Boykott der Supermarktkette auf.
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PINK BEAUTIFUL TRAUMA
Nächster Song MÖWE FEAT CONNOR MAYNARD / TALK TO ME

Fotoalbum 1 / 28