Matt auf den Spuren des Bruders

Herrenslalom

Matt auf den Spuren des Bruders

Nach dem gestrigen Zagreb-Rennen der Damen (Shiffrin war erneut nicht zu stoppen) sind heute die Herren in der kroatischen Hauptstadt gefordert. Neben den üblichen Verdächtigen Marcel Hirscher und Henrik Kristoffersen stehen auch andere im Blickfeld. Michael Matt holte beim City-Event in Oslo am Neujahrstag den beachtlichen zweiten Rang.

Der 24-Jährige absolvierte bisher eine solide Saison. Der Fünfte des Slalomweltcups könnte den nächsten Schritt machen und zum regelmäßigen Stockerl-Athleten avancieren. Bei einem guten Ergebnis in Zagreb könnte die Erfolgsstätte traditionell guter Boden im Hause Matt sein. Bruder Mario gewann im Jahr 2008 den ersten Herrenslalom in Zagreb.

Neben Hirscher und Kristoffersen rechnet man Andre Myhrer gute Karten zu. Um 12:45 Uhr startet der erste Durchgang. Allerdings ist starker Wind vorhergesagt.

Jetzt spielt PINK WHATEVER YOU WANT
Nächster Song MÖWE FEAT. EMY PEREZ / DOWN BY THE RIVER