Manuel Feller vor Sensations-Rückkehr

Neujahrswunder

Manuel Feller vor Sensations-Rückkehr

Bei der RTL-Vorbereitung in Beaver Creek Anfang Dezember hatte Manuel Feller einen Bandscheiben-Vorfall erlitten. Der 27-Jährige wurde in der Steadman Clinic in Vail infiltriert und heim nach Innsbruck gef logen. Ohne Renn-Einsatz. "Ich komme wieder, keine Frage", ließ der Tiroler nach seiner Landung in der Heimat wissen. Jetzt steht er sensationell vor einem Comeback.

Beim ersten Slalom kommenden Sonntag in Zagreb (14.15/17.40 Uhr, ORF 1 live), will Feller wieder am Start stehen.

Weihnachts-Wunder

"Nach Weihnachten hat Felli mit dem Freifahren begonnen", verriet ÖSV-Herrenchef Andreas Puelacher. "Danach hat er es wieder mit Toren probiert, aber nur einfache Sachen. Jetzt schauen wir mal, wie er das aushält und versuchen, ihn Schritt für Schritt zurückzuführen." Die Entscheidung über den Einsatz am Sonntag wird Feller gemeinsam mit Ärzten und ÖSV-Verantwortlichen in letzter Sekunde fällen.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PANIC! AT THE DISCO HIGH HOPES
Nächster Song MARSHMELLO & HALSEY / BE KIND

Fotoalbum 1 / 28